Team

Wir, derzeit drei pädagogische Fachkräfte, begleiten die Mühlenkinder in ihrer individuellen Entwicklung.

Heidi Eisele-Schütz

Kindergartenleitung, Heilerziehungspflegerin, Mutter von drei Kindern (Teilzeit 80%)

 

Gemeinsam mit anderen Familien habe ich die Gründungsphase der Mühlenkinder mit gestaltet und während der Kindergartenzeit meiner Töchter den Kinderhausalltag als Mutter erlebt. Seit 2007 gehöre ich zum Team.“

Ina Boger

Erzieherin (Vollzeit)

 

 

 

„Ich habe mein Anerkennungsjahr bei den Mühlenkindern gemacht und gehöre seit September 2013 fest zum Team.“

Sara Galic

Sozialpädagogin, PEKiP-Gruppenleiterin, Mutter von zwei Kindern (Teilzeit 25%)

 

 

Von 2007 bis 2014 habe ich als Mutter die Kindergartenzeit meiner zwei Kinder bei den Mühlenkindern begleitet und mitgestaltet. Seit März 2015 arbeite ich an zwei Vormittagen im Kinderhaus.” 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

 

Das Team wird von einer/einem jährlich wechselnden FSJ-ler/-in unterstützt.

Wir sehen uns als KinderGÄRTNERINNEN, die jedem einzelnen Mühlenkind als „junger Pflanze“ einen stabilen Nährboden bereiten. Wir schaffen gute Bedingungen zum Wachsen, damit sich das Kind seinem Wesen entsprechend entwickeln kann.

Vorbild und Nachahmung im Alltag, Austausch, Reflexion und Perspektivwechsel im Team und eine offene Zusammenarbeit mit den Eltern spielen für uns eine große Rolle. Dabei begegnen wir uns gegenseitig, den Kindern und den Eltern mit Respekt und Wertschätzung.